Das strahlende Lächeln der Schauspieler

Egal ob Julia Roberts oder Brad Pitt, den großen Schauspielern Hollywoods ist eines gemeinsam: ein lupenreines weißes Lächeln. Dies zeigt nicht nur, dass die Zähne gesund sind, sondern es ist ein wichtiger Beitrag zur Schönheit und Charakteristik des betreffenden Stars. Viele Menschen versuchen mit allen Mitteln, ihre Zähne von den natürlichen leichten und schwereren Verfärbungen zu befreien, die der Lauf der Zeit mit sich bringt. Diese sind völlig normal, wenn man bedenkt, dass Tee, Kaffe und andere Produkte sogar auf weißem Porzellan Verfärbungen hinterlassen. Die Wege, die die Menschen zum Promi-Lächeln wählen, sind die unterschiedlichsten.

Pasten und Streifen können etwas aufhellen

Am unkompliziertesten und schnellsten geht der Weg über die sowieso täglich benutzte Zahnpasta. In den Regalen der Drogerien gibt es vielversprechende Produkte dieser Art. Sie können jedoch nur leichte Verfärbungen entfernen. Eine echte Aufhellung ist mit Hilfe dieser Produkte nicht möglich. Übertreibt man die Anwendung dieser Pasten, so kann man im Gegenteil den Zahnschmelz schädigen. Bleichmittel sind gefragt, wenn sich auf den Zähnen ein gelber Belag festgelegt hat. Wasserstoffperoxid oder aber auch Carbamidperoxid kommen hier effizient zum Einsatz. Diese Wirkstoffe befinden sich in Streifen, die man morgens und Abends auf die geputzten Zähne auflegt für etwa eine halbe Stunde. Es gibt sicherlich eine Wirkung, die jedoch nicht durchschlagend ist.

Effizient bleichen beim Zahnarzt

Soll eine effizientere Behandlung her, wie sie auch die Stars in Kauf nehmen, so führt der Weg nicht am Zahnarzt vorbei, sondern direkt auf den Behandlungsstuhl. Einen entsprechenden Arzt findet man bei Google mit der Suche nach Begriffen wie bleaching mannheim. Das hochkonzentrierte Bleichgel wird auf die Zähne aufgetragen und mit Hilfe von Lichteinwirkung aktiviert. Dies dauert zwanzig Minuten und muss dreimal erfolgen. Man kann auch zu Hause selbst tätig werden, mit Hilfe des Zahnarztes. Dieser fertigt eine Bleachingschiene an. Drei Wochen lang füllt der Patient die Schiene mit dem Gel und setzt sie über Nacht ein. Alles in allem kann man davon ausgehen, dass die Stars wie Brad Pitt und Julia Roberts ihre regelmäßigen Termine beim Zahnarzt wahrnehmen.