Wie Sie sich in Hollywood wohl fühlen

Viele von uns schwärmen davon, einmal nach Hollywood zu kommen und live zu erleben, wie dort die Reichen und Schönen leben: Hier kaufen viele ihre neuesten Kleider ein, hier gehen Sie zum Frisör oder lassen sich einen neuen Look kreieren – wer möchte nicht auch einmal dort einkaufen gehen?! Wir geben Ihnen ein paar Tipps, wie Sie sich so stylen können, damit Sie sich dort wohl fühlen. Das schaffen Sie auch spielend, wenn Sie auf bewährte Marken wie z.B. Tamaris vertrauen!

Das Wichtigste ist, dass Sie sich kein Styling zulegen, mit dem Sie versuche etwas darzustellen, das Sie nicht sind. Wenn Sie nie elegante Kleider tragen, dann versuchen Sie es jetzt nicht, nur weil eine Reise in die Staaten ansteht! Setzen Sie auf alt bewährte Schnitte, die Ihnen gut stehen und setzen Sie sich mit Farben in Szene, die Ihnen gut stehen! Hilfreich kann hierbei eine Farb- und Typberatung sein. Durch diese Beratung erfahren Sie, welche Farben Sie meiden sollten und welche Sie frischer aussehen lassen.

Haben Sie Ihre Farben gefunden, so sollten Sie beim Einkaufen ganz gezielt Kleidung wählen, die diesem Farbschema entspricht. Hier sollte alles farblich gut aufeinander abgestimmt sein: Kombinieren Sie beispielsweise ein Kleid in Nudetönen mit einer durchsichtigen Strumpfhose, einer taubenblauen Strickjacke oder einem Cardigan und Tamaris – Stiefeln in Hellbraun oder Taubenblau. Wenn Sie eher kräftige Töne vertragen können, spielen Sie mit den Kontrasten und kombinieren Sie beispielsweise eine rote Hose mit einem weißen Shirt und einer schwarzen Kurzjacke aus Leder.

Auch die Accessoires sollten Sie nicht unterschätzen! Mit deren Hilfe können Sie sich optisch vergrößern oder ein paar Pfunde wegmogeln, ohne sich dafür unter das Messer zu legen. So können Ihre Tamaris Stiefel mit Absatz Ihre Beine optisch schlanker wirken lassen oder die lange Kette Ihren Oberkörper strecken. Bei Handtaschen gilt die Faustregel: Je schlanker die Frau, desto kleiner kann die Tasche ausfallen. Für weitere Inspirationen über die aktuellen Trends sollten Sie regelmäßig Modeblogs lesen!

Bild: heileralfred / Pixelio